Landesliga Runde 8

Gestern fand die 8. Runde der Landesliga statt. Wir spielten in Oranienburg mit folgender Aufstellung: 1 Andreas, 2 Karsten, 3 ich, 4 Carsten, 5 Torsten, 6 Rolf, 7 Hans, 8 Hans-Jürgen. Zuerst konnten wir Hans-Jürgens Partie für uns entscheiden, da sein Gegner ,aufgrund von Stress als Mannschaftsleiter ihrer vierten Mannschaft, vergaß sein Handy vom Körper zu entfernen. Als nächstes trennte sich Rolf von seinem Gegner Remis. Den nächsten vollen Punkt konnte ich erringen. Kurz darauf verlor Carsten und Karsten spielte Remis. Anschließend gewann Andreas, womit wir nur noch einen halben Punkt zum vermutlich sicheren Aufstieg gebraucht haben. Diesen halben Punkt holte Torsten. Die letzte Partie des Tages konnte Hans für sich entscheiden. Da USV nicht mindestens 7,5 Punkte erzielt hat, sind wir eine Runde vor Schluss bereits sicher aufgestiegen.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.