Internationales Blitzturnier in Berlin

Am vergangenen Samstag fand im Maritim Hotel in Berlin das sehr stark besetzte Blitzturnier mit 300 Teilnehmern als Rahmenprogramm zum Bundesligafinale statt. Für das Final-Four qualifizierten sich Rainer Buhmann, Evgeny Postny, Jorden Van Foreest und der spätere Turniersieger Evgeny Tomashevsky. Von Empor gingen Andreas Vollak, Karsten Hansch, Torsten Hansch und ich an den Start. Andreas hatte kein gutes Turnier und beendete das Turnier mit 6,5 aus 16 auf Platz  207. Karsten war ebenfalls nicht bei Hundertprozent durfte aber trotzdem 3 Duelle gegen GM`s bestreiten. und beendete das Turnier mit 7,5 Punkten auf Platz 160. Torsten kam schlecht in das Turnier und erreichte mit 8 Punkten Platz 153. Ich konnte als bester Brandenburger mit 9 Punkten einen zweistelligen Platz erreichen und kam auf dem 98. Rang ein.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.