7. Runde Mannschaftskämpfe

In der 7.Runde der Mannschaftsmeisterschaften gab es neben dem erwarteten Sieg von Empor 1 mit 5:3  beim Tabellenletzten in Fürstenwalde eine knappe 3,5:4,5  Niederlage für die 2.Mannschaft beim Tabellenzweiten Lok Brandenburg , genauso wie für die 3.Mannschaft mit 2,5:5,5 beim Tabellenführer USV Potsdam 4.

Hier wieder der Bericht zur 1.Mannschaft, wo bleiben die Berichte der anderen Mannschaften?
Es ist z.B. sicher interessant zu erfahren, wie unser Jungster Jann-Christian Tiarks gegen den Altmeister Günter Walter gewonnen hat.

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.